Freitag, 22. August 2014

Wanderung durchs Pfrunger Ried...



... ca. 10km war der Rundweg lang,

...Steigung pratisch nicht vorhanden,

...Start im Tau um 8:30

...Moorteiche, schwarze Erde, weiche Wege, Holzstege über Senken,



...viele tolle (Farb-) Eindrücke, wenig andere Menschen,

...grüne und braune Frösche, blaue und rote Libellen, roter Fuchs und weißer Reiher (Fotos unscharf),

...Schnecken im Ried, Spinnweben mit Tauperlen verziert,

...Rinder in Urform, Bärlapp im Wald,

...gelbe und braune Pilze, Taubenschwänzchen, Buntspecht,

...müde Beine, viel Sonne und viel Freude, Urlaub wie er sein soll...

Und jetzt geht's in die Hexenküche zum Drucken und Färben...auch das ist Urlaub!

Bis dahin....

1 Kommentar:

Imke hat gesagt…

Wow, tolle Eindrücke. Danke fürs Teilhaben lassen. Ich bin echt neidisch und bin gespannt, auf die nächsten Touren.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...