Dienstag, 12. Juni 2012

Versuch #1 mit Leder...

 ... auf meinem Arbeitstisch lag eine Weile ein Stück Leder aus der Restekiste im Weg herum. Heute habe ich mal einen Versuch  gestartet das Leder zu verarbeiten. Hier das Ergebnis:



Die Maschine hat das Material ohne Murren gefressen. Der Transport lief allerdings nur mit Hilfe gut, (hab keine Teflonfüßchen oder -Unterlage), eine 80er Normal-Nadel funktionierte, der Faden wahrscheinlich ein bißchen dünn, aber man wird sehen wie lange das hält. Beim Reißverschluss hab ich zu wenig Geduld gehabt, deshalb nicht ganz gerade, aber das kann beim nächsten Mal nur besser werden. Nur -  wieviel Täschchen oder Schlamper braucht das Land....?



Bis dahin....

Kommentare:

Wiebke hat gesagt…

Hier, ich. Ich könnte eins gebrauchen. Gibts da auch ne Möglichkeit, dass quer über die Welt zu senden??? Oder ich warte sonst auch noc 44 Tage.

Sarah-Maria hat gesagt…

*lach*
ach, ich finde davon kann man gar nicht genug haben! - vor allem, wenn sie so hübsch aussehen. ;)

liebe grüße,
sarah maria

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...