Samstag, 29. Januar 2011

Erste Frühjahrs-Socken...

...in diesem Jahr nach einem Muster von Monika Eckert. Die Wolle war nach dem Färben ziemlich vertüddelt, das Auseinanderfizzeln hat sich gelohnt...
Eine neue Ferse ausprobiert - die "Herzchenferse" ist mir aber ein bißchen zu weit, das Zopfmuster ohne Hilfsnadel, ging ganz gut. Hab allerdings ein, zwei Mal falsch herum gezopft, das stört wahrscheinlich keinen Menschen.

Weiter gehts - ob es für Lochmustersocken vielleicht doch noch zu kalt ist ??.....   Ellen

Kommentare:

Ingrid hat gesagt…

Tolle Farbe!
Geht es deiner Hand besser?

LG Ingrid

Ellen hat gesagt…

Danke schön. Nööö, meiner Hand gehts noch nicht besser,danke der Nachfrage, aber wenn ich bügeln kann/muss, dann kann ich auch stricken, oder?

LG Ellen

FroschKarin hat gesagt…

Hallo Ellen,

na, bei den Socken kann der Frühling kommen!! Leider sind ja die Temperaturen sehr winterlich, brrrrrrr...
Ich ziehe aber auch im Winter Lochmustersocken an, da kenne ich nichts, lach!

Liebe Grüße
Karin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...